Neue Aikido Trainerin: Christina Liechti

Bereits seit dem Sommer haben wir eine neue Aikido Trainerin, es wird also allerhöchste Zeit, dass wir sie Euch endlich auch noch ganz offiziell vorstellen: Christina Liechti wird uns ab sofort beim Bärentraining unterstützen. Sie hat schon einige Jahre Aikido Erfahrung und trainiert seit dem Januar 2013 in unserem Dojo. Sie ist Laborantin von Beruf und ist auch sonst sehr aktiv: als Offizier der freiwilligen Feuerwehr Küttigen ist sie vor kurzem zum Chef Ausbildung  ernannt worden; bei der SLRG ist sie Vorstandsmitglied und Jugendtrainerin und zu guter letzt ist sie auch noch Nothilfe und BLS-AED Instruktorin. 

Wir freuen uns sehr, dass Christina zu uns gestossen ist und unsere Trainergruppe bereichert. Willkommen im Team!

🙂

An dieser Stelle möchten wir es nicht unterlassen, uns noch einmal bei Manuela Gradinger ganz herzlich zu bedanken. Manuela hat in den letzten Jahren ganz wesentlich dazu beigetragen, dass wir ein Training für 5-8-jährige Kinder aufbauen konnten und dass wir in unserem „Bärentraining“ heute eine so solide und motivierte Gruppe haben, dass wir Neuzutritte neuerdings einschränken müssen, damit die Gruppe nicht zu gross wird. Manuela’s beiden Söhne, welche ebenfalls seit Beginn dabei waren, sind dem Bärenalter nun langsam entwachsen und wollen noch Anderes ausprobieren. Und so möchte sich auch Manuela etwas Neuem zuwenden. 

Vielen Dank für Deine tolle Hilfe! Wir wünschen Dir für die Zukunft weiterhin alles Gute!

🙂

Christian Egger
Leiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.